Donnerstag, 31. März 2011

Abdrucktäschchen, bag to collect stamps

Auf die Schnelle eine kleine Tasche (A6), in der man die Stempelabdrücke sammeln kann, damit man sie schnell zur Hand hat  Ich habe in so einem Täschchen zur Zeit auf meinem Basteltisch Osterstempel griffbereit , die ich in nächster Zeit verwenden möchte.
Das Designpapier wurde erst durch die Cuttelbug gekurbelt und dann innen und aussen klar embosst. Der Verschluss ist ein Knopf, um den dann die Kordel gewickelt wird.

This little envelope I made to store some stamps. The designpaper is cranked through the Cuttlebug and than embossed with clear powder. It is closed with a thread which can be wound around the botton.


Kommentare:

  1. Eine tolle Idee und hübsch dazu!

    LG, Anja

    PS: Vielen Dank auch für dein Lob zu unserem neuen Blog-Layout, hat uns sehr gefreut!

    AntwortenLöschen
  2. Das Täschchen ist wunderschön geworden!!!

    Viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hey Ilo, danke fürs Weitersagen! Dein Link wurde gezählt! Viele Grüße aus Heidelberg - Nina
    P.S. der vorläufige Arbeitstitel lautet "Scrapbooking und das Handmade Movement - Hintergründe und ein deutsch-amerikanischer Vergleich" - das wird sich aber sicher noch etwas ändern.

    AntwortenLöschen